Club Efforce sponsert Velobuch «Nordostschweizer Kultur erleben»

(v.l.) Remo Rey (Tourismusdirektor Winterthur, Winterthur Tourismus) Cornelia Bachmann (Präsidentin Club Efforce), Clemens Wäger (Redaktor) und Robin Brügger (Winterthur Tourismus), präsentieren «Nordostschweizer Kultur erleben».

Mit dem Velo zu mächtigen Vogteien und Kartäuserklausen

Vor drei Jahren wurde die Nordostschweizer Kulturroute eröffnet. Diese ist für Velofahrer und E-Bike-Genussradler angelegt worden. «Nordostschweizer Kultur erleben» ist das Buch dazu: Kulturelle und historisch bedeutende Anlagen wie die Burg Hohenklingen, Schloss Kyburg oder die Kartause Ittingen sind spannend und umfassend beschrieben. Auch Museen und andere Erlebnisfaktoren wie Aussichtspunkte werden vorgestellt. Der fotografische Tourenführer «Fil Rouge» hilft mit über 100 Wegbildern, sicher auf dem richtigen Weg zu bleiben. Dazu noch die praktische Spiralbindung – der perfekte Kulturführer für zuhause und unterwegs!

Ausflüge zu öffentlichen Kulturgütern haben einen hohen Erlebniswert. Meistens liegen sie landschaftlich so schön, dass sich ein Besuch ideal mit einer Velotour verbinden lässt. Die Nordostschweizer Kulturroute führt von Winterthur über Frauenfeld und der Kartause Ittingen nach Stein am Rhein und weiter nach Schaffhausen und wieder zurück über das Zürcher Weinland und untere Tösstal nach Winterthur. Entlang der Strecke wird sowohl auf Weinbaubetriebe und Gasthöfe mit regionaler Küche als auch auf das spezielle Flair der faszinierenden Landschaften hingewiesen. Beschrieben werden die Tagesetappen mit zwei Sehenswürdigkeiten pro Tag. Eine zusätzliche Planungshilfe sind die Zeitangaben über die Aufenthaltsdauer der einzelnen Highlights. Der Velo-/Kulturführer bietet genügend Stoff für 14 Tage Ferien in der Region.

Mehr als nur ein Tourenführer
Viele Tourenführer begnügen sich mit der Beschreibung der zu befahrenden Route. Sehenswürdigkeiten werden meist nur knapp vorgestellt. «Nordostschweizer Kultur erleben» bietet mehr: Über 30 Highlights aus Geschichte, Kultur und Technik werden in den Mittelpunkt gerückt und über mehrere Seiten hinweg spannend und ausführlich beschrieben. Der ideale Tourenführer, um zuhause in Ruhe zu planen, ohne nach weiteren Informationsquellen suchen zu müssen!

«Fil Rouge» – der fotografische Wegweiser
Der Tourenführer beinhaltet ausführliches Kartenmaterial. Ergänzend zu den Tourenkarten wird die 134 km lange Strecke mit über 100 Wegbildern in der Reihenfolge des Wegverlaufs dokumentiert. Jede Abzweigung ist fotografisch festgehalten; farbige Pfeile zeigen, wo es langgeht oder weisen auf Sehenswürdigkeiten hin. Damit man weiss, wo man sich befindet, sind die Fotos nummeriert und in der Karte eingezeichnet. Mit diesem cleveren System, bleibt man sicher auf dem richtigen Weg und kann sich vom Vergleich mit der Landschaft leiten lassen.

Winterthur Tourismus (Hrsg.)
Nordostschweizer Kultur erleben Mit dem Velo auf den Spuren von Burgen, Schlössern und Klöstern
132 Seiten
15 x 21 cm, Spiralbindung
Zahlreiche Karten und farbige Abbildungen
Bebilderter Routenbeschrieb
ISBN 978-3-85932-675-0

Club Efforce
c/o Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft
Untersee und Rhein AG
Freier Platz 8
CH-8200 Schaffhausen